Geschenke für Wassertrinker

Hier findest Du einige interessante Geschenkanregungen zum Thema Wasser und Gesundheit. Wenn Du auf das Bild klickst, wirst Du auf die Verkaufsseite von Amazon geleitet. Ab dem Zeitpunkt gelten die Datenschutzbestimmungen von Amazon, auf die ich keinen Einfluss habe.

Masaru Emoto:
"Die Botschaft des Wassers.
Sensationelle Bilder von gefrorenen Wasserkristallen"

KOHA-Verlag Burgrain, 2002

Masaru Emoto fotografierte erstmals die Kristalle von gefrorenem Wasser. Dabei entstanden atemberaubende Aufnahmen.

Er nahm Wasserproben von verschiedensten Gewässern weltweit und stellte die Unterschiede dar. Er beschallte Wasser mit der Musik von Beethoven, Mozart oder auch Elvis Presley, zeigte dem Wasser verschiedene Wörter in mehreren Sprachen.

Diese Bilder beweisen, Wasser ist lebendig - es reagiert auf Gedanken und Gefühle, Worte und Bilder.

Dr. med. Fereydoon Batmanghelidj:
"Sie sind nicht krank, Sie sind dustig!"

VAK-Verlag, 2003

Wasser besitzt Heilkräfte, die wir für gewöhnlich unterschätzen. Wasser ist für uns so lebenswichtig, dass unser Körper nicht mehr richtig funktionieren kann, wenn er nicht genügend davon bekommt.

Ausführlich erläutert der Ende der 70er-Jahre im Iran inhaftierte Arzt, dem während seiner politischen Gefangenschaft nur Wasser als Heilmittel zur Verfügung stand, die medizinische Wirkung von Wassertrinken auf den Körper.

Seine Forschungen, die er nach seiner Haftentlassung in den USA weiterführte, zeigen, dass sich Allergien, Asthma, hoher Blutdruck und erhöhte Cholesterinwerte, Verdauungsbeschwerden oder Kopfschmerzen durch reichliches Wassertrinken lindern lassen.

Mein Tipp:



Vielleicht ermuntert das schön geformte Glas auch Dich, mehr zu trinken?

Jedenfalls ist das Trinkglas auch solo ein tolles Mitbringsel, z. B. bei einem Krankenbesuch, wenn Blumen nicht so angesagt sind.
Besser lässt sich ein Genesungswunsch nicht ausdrücken.

Sang Whang
Der Weg zurück in die Jugend -
kein Wunschtraum, sondern wissenschaftliche Erkenntnis

Aus dem Amerikanischen übersetzt von Dietmar Ferger
Books on Demand, 2013

Mein Lieblingsthema: Übersäuerung, ein gestörter Säure-Basen-Haushalt und die daraus entstehenden Ansammlungen saurer Ablagerungen und Schlackenstoffe bewirken, dass wir körperlich älter werden. Ändern können wir das, indem wir viel basisches Wasser trinken. Der japanische Ingenieur, Wissenschaftler und Erfinder Sang Whang liefert in seinem schmalen Büchlein gute Hintergrundinformationen über die Eigenschaften des Wassers, die Nahrung, den menschlichen Körper, Lebensstil und Übersäuerung, über Umweltbelastungen und über das Altern.

Mein Tipp:

Auch Wasserfilter sind Thema in diesem Buch. Vielleicht möchtest Du ja einen Wasserfilter to go verschenken - dann ist dieses Buch die passende Begleitung mit einer Menge grundlegender Informationen, warum das Trinken von gutem stillen Wasser so wichtig für einen ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt ist.